Frau erobern – Geld und Aussehen

Millionen Männern bereitet es große Schwierigkeiten, eine Frau zu erobern. Verschiedene Gründe werden vorgeschoben, um vor sich zu rechtfertigen, dass der Mann sich immer noch fragt „Wie bekomme ich eine Freundin?“.

Zu den häufigsten Gründen zählen:

  • Zu klein / zu groß
  • Zu dick / zu dünn
  • Fehlendes Haar
  • Insgesamt nicht gutaussehend
  • Kein Geld
  • Kein Job / wenig angesehener Job
  • Sozialer Status
  • Unfähigkeit zu kommunizieren

 

Viele Männer, denen es schwerfällt eine Frau zu erobern, würden wohl mehrere der oben genannten Gründen nennen, die es ihnen unmöglich machen eine Freundin zu finden.

Warum aber haben auch Männer, die ebenfalls kein Geld haben, arbeitslos sind, nicht dem allgemeinen Schönheitsideal entsprechen…eine Freundin? Naja, das sind ja meist auch keine Traumfrauen, meinen Sie?

Ich höre Sie jetzt sagen, dass Sie schließlich nicht jede Frau haben wollen, Sie wünschen sich eine echte Traumfrau.

Auch das ist möglich, wenn Sie an sich arbeiten. Bleiben wir beim Thema Aussehen. Warum haben Männer, die nicht annähernd als Adonis durchgehen würden, oftmals eine Traumfrau an ihrer Seite? Der Gedanke, der Ihnen als erstes in den Kopf kommt: Der Typ hat Geld!

Es ist allerdings bei weitem nicht so einfach.

Ist Geld ausschlaggebend?

Ist es wirklich der Fall, dass Frauen so auf Geld abfahren? Was reizt Sie daran? Wenn das alles ist, wieso arbeiten Sie dann nicht als Prostituierte?

Zunächst einmal muss ich Ihnen sagen, dass es tatsächlich Frauen gibt, die nur aufgrund des Geldes mit einem Mann zusammen sind. Deshalb sollten Sie diesen Mann nicht beneiden. Im Gegenteil: Er kann einem leid tun. Wer will diese Frauen schon an seiner Seite?

Tatsächlich ist es so, dass weniger gut aussehende Männer, die optisch ein Model als Freundin haben, oftmals erfolgreich sind und dementsprechend auch auftreten. Diese Männer strahlen ein Selbstbewusstsein aus, das die Frauen anzieht, wie die Motten das Licht.

Sie verlieben sich tatsächlich in diesen Mann. Das Aussehen fällt nicht mehr so sehr ins Gewicht.

Was hat das Ganze mit Ihnen zu tun?

Ich behaupte, dass die Ursache, dass Sie sich immer noch fragen „Wie bekomme ich eine Freundin“, darin liegt, dass Sie über ein mangelndes Selbstbewusstsein verfügen. Sie sollten daran arbeiten, dieses Selbstbewusstsein aufzubauen. Sie sollten lernen, sich selbst so anzunehmen, wie Sie sind. Lernen Sie sich selbst zu lieben. Dann machen Sie es auch den Frauen wesentlich leichter, sich in Sie zu verlieben!

Wenn Sie Ihrer Meinung nach beispielsweise zu dünn sind, haben Sie im Grunde zwei Möglichkeiten:

  1. Sie akzeptieren sich so wie Sie sind, machen sich klar, dass Sie viele positive Eigenschaften aufweisen, die Sie liebenswert machen, so dass diese vermeintliche Schwäche nicht mehr so sehr ins Gewicht fällt.
  2. Sie ändern etwas, gehen ins Fitnessstudio, nehmen Nahrungsergänzungsmittel, besorgen sich einen Ratgeber zu diesem Thema. So gehen Sie Ihr Problem aktiv an, was automatisch dazu führt, dass Sie Selbstbewusstsein aufbauen.

Jetzt höre ich Sie sagen, das ist ja alles schön und gut. Ich habe aber kein Geld, um mir Nahrungsergänzungsmittel zu kaufen und das Fitnessstudio zu bezahlen. Dann sorgen Sie eben dafür, dass Sie sich dieses Geld verdienen. Sie benötigen 100 Euro zusätzlich pro Monat? Dann überlegen Sie, wie Sie das erreichen.

Das alles sind keine unüberwindbare Mauern, sondern lediglich Hürden, die es zu überwinden gilt.

Halten Sie sich dabei stets Ihr Ziel vor Augen und Sie werden dazu in der Lage sein, sich selbst zu motivieren, auch wenn sich hin und wieder Zweifel einstellen. Das ist ganz normal. Man muss nur am Ball bleiben. Dann werden auch Sie schon in Kürze eine Frau erobern.

Da bin ich sicher!

Kategorien: Allgemein, Frau erobern, schüchtern Schlagworte: , , , . Bookmark.

Comments are closed.